Impressum / Anbieterkennzeichnung (nach §6 TDG)
   
Dienstanbieter:
Rolf Betzinger
Zum Hafen 9, 59846 Sundern
Tel.02933-79574, Mobil 0171-6864341
Fax.02933-789950
St.Nr.: 303/5943/0679
UST.ID DE186084712
eMail: Info@tannenbaum.de

Webmaster (Layout & Gestaltung):
MMTechnic, Jochen Müller
      Inhaber:
Rolf Betzinger, Anschrift wie oben

Vertretungsberechtigt:
Rolf Betzinger. Anschrift wie oben

Inhaltlich verantwortlich gem. § 10 Absatz 3 MDStV:
Rolf Betzinger, Anschrift wie oben
     
     
Verkaufs- und Lieferungs-Bedingungen für den Online-Shop
   

I. Aufträge
1.Wir liefern nur aufgrund der nachstehenden Vertragsbedingungen, die der Auftraggeber mit seiner Bestellung für sich als verbindlich anerkennt. Unsere Angebote sind stets freibleibend. Mündliche Nebenabreden gelten erst dann als angenommen, wenn sie von uns schriftlich bestätigt sind.
2. Von unseren Bedingungen abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers gelten auch dann nicht als von uns genehmigt, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

II. Preise
Die Berechnung erfolgt in Euro. Maßgebend für die Ausführung der Aufträge sind die Preise und die Zahlungsbedingungen, die am Tage der Bestellung Gültigkeit haben. Alle Preise sind Inklusivpreise, incl. Fracht, Verpackung und Versicherungskosten, also frei Bestelladresse. Bei Bestellungen per Nachnahme trägt der Besteller die Nachnahmekosten.

III. Lieferung
Die Lieferung erfolgt per Post oder DPD. Eine Überschreitung der Liefertermine entbindet den Besteller nicht von der Pflicht der Abnahme. Ein Inverzugsetzen bleibt vertraglich ausgeschlossen, ebenso Schadenersatzansprüche und das Recht zum Rücktritt wegen Verzuges mit der Lieferung. Abweichende Lieferungsmöglichkeit wird von uns vorbehalten. Bei Behinderung durch höhere Gewalt, Maßnahmen von Behörden, Betriebsstörungen, Rohstoffmangel, Unruhen, Streik, Bahnsperren und dergl. verlängern sich die Lieferfristen entsprechend. Sämtliche Lieferungen erfolgen ab Amecke/Sauerland auf Rechnung, Vorauszahlung oder gegen Nachnahme auf Gefahr des Empfängers, auch bei frachtfreier Lieferung. Für Beschädigung und Verluste während des Transportes wird keine Haftung übernommen.

IV. Mängelrügen
Etwaige Beanstandungen unserer Ware müssen vor deren Verarbeitung und Benutzung schriftlich und spätestens innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt bekannt gegeben werden. Soweit eine mangelhafte Lieferung nachgewiesen wird, beschränken sich die Ansprüche des Bestellers darauf, dass wir die beanstandeten Waren zurücknehmen und dafür Ersatz liefern oder den Gegenwert gut bringen. Rücksendungen nehmen wir nur an, wenn sie schriftlich vereinbart waren. Ein 14-tägiges Rückgaberecht, das sich aus dem geänderten Fernabsatzgesetz in der Fassung vom 01. Juli 2000 ergibt, ist bei unseren gelieferten Produkten nicht anwendbar, da es sich hier "in der Regel" um Saisonartikel und leicht verderbliche Güter handelt, die der Gesetzgeber von dieser Regelung ausgeschlossen hat.

V. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an allen von uns gelieferten Waren bis zur völligen Bezahlung des Kaufpreises vor. Der Eigentumsvorbehalt erstreckt sich darüber hinaus auf alle Forderungen aus dem wechselseitigen Geschäftsverkehr, unabhängig von der Fälligkeit und dem Rechtsgrund der einzelnen Ansprüche. Er dient also insbesondere zur Sicherung des laufenden Kontokorrentsaldos und erlischt erst mit der Tilgung aller unserer Ansprüche. Veräußert der Käufer die von uns gelieferte Ware, gleich in welchem Zustand, so tritt er uns im voraus bis zur völligen Tilgung unserer Forderungen aus Warenlieferung, die ihm aus der Veräußerung entstehenden Forderungen gegen seine Abnehmer in voller Höhe seines gesamten Rechnungsbetrages an uns ab.

VI. Zahlungsbedingungen
Mit der Absendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig. Bei Nachnahme zzgl. der Nachnahmegebühr. Sämtliche Kosten werden auf unserer Bestellseite für sie speziell ausgewiesen.

1.Vorkasse: Falls der Besteller per Vorkasse bestellt, wird wir die Ware nach Eingang des Kaufpreises auf unserem Konto, umgehend bzw. zum angegebenen Wunschtermin an den Besteller versandt.

2.Nachnahme: Falls der Besteller per Nachnahme bestellt, ist er verpflichtet die Ware entgegenzunehmen und den Kaufpreis zzgl. der Nachnahmegebühr von 4,60 € beim Zusteller zu entrichten. Falls die Ware aus irgendeinem Grund nicht angenommen werden kann, wird der Besteller von der Zahlung nicht entlastet, weil es sich hierbei um nicht wieder verwendbares Pflanzengut handelt.

3.Rechnung: Behörden, Firmen und Großkunden beliefern wir auch auf Rechnung. Die Rechnung ist zahlbar innerhalb 2 Tagen netto ab Erhalt der Lieferung, falls keine anders lautenden Zahlungsbedingungen vereinbart werden. Wechsel und Schecks werden nur unter üblichem Vorbehalt in Zahlung genommen und gelten erst nach ihrer Einlösung als Bezahlung. Die Entscheidung darüber, ob und inwieweit Wechsel oder Schecks angenommen werden, behalten wir uns in jedem Fall vor.

Zahlungen, die der Käufer leistet, werden zur Tilgung der ältesten Schulden verwandt. Stellt sich nach unserer Annahme eines Auftrages heraus, dass unser Zahlungsanspruch nach unserem Ermessen gefährdet erscheint, so sind wir berechtigt, Sicherstellung der Vorauszahlung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrage zurückzutreten. Unser Rücktrittsrecht ist an keine Frist gebunden. Wir sind berechtigt, bei Zielüberschreitung bankübliche Zinsen zu berechnen. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, unsere Gesamtforderung unter Zurückbelastung etwaiger Wechsel oder Schecks fällig zu stellen. Wird die Rechnungssumme nicht innerhalb der Zahlungsfrist aus der Rechnung beglichen, sind wir berechtigt Mahngebühren von 2,56 EU zu berechnen. Bleibt Ihre Zahlung weiterhin aus, wird unsere Forderung automatisch an ein Inkassounternehmen weitergegeben.

VII. Versand
Sofort nach Auftragserteilung werden Ihre Wünsche von Montag bis Freitag zusammengestellt und verlassen unser Haus, zu der angegebenen Kalenderwoche. In der Regel erhalten Sie die Ware, nach Verlassen unseres Hauses innerhalb 48 Stunden. Wir nehmen Bestellungen bis zum 3. Adventssonntag entgegen. Jede Sendung erhält von uns eine Paket-Nummer. Mit Hilfe dieser Nummer können wir uns jederzeit über den momentanen Versandstatus Ihrer Sendung auf Wunsch informieren.

VIII. Korrekte Auslieferung
Ist die Lieferadresse nicht korrekt angegeben, so trägt der Besteller die Verantwortung und wir behalten uns vor, den kompletten Betrag in Rechnung zu stellen. Wird der Empfänger nicht angetroffen und das Paket kann keinem Nachbarn übergeben werden, hinterlegt der Zusteller einen Benachrichtigungsschein, auf dem Depot-Telefonnummer und nächster Zustellversuch angegeben werden. Es werden maximal 3 Zustellversuche vorgenommen. Wird das Paket dann nicht, oder erst nach längerer Zeit beim angegebenen Depot abgeholt, tragen wir nicht die Verantwortung für dadurch entstandene Qualitätsverluste und behalten uns vor, den gesamten Betrag in Rechnung zu stellen. Wir haften nur für Schäden an der Ware selbst. Weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchem Rechtsgrund - sind ausgeschlossen. Garantien und Gewährleistung leisten wir nach den kaufrechtlichen Bestimmungen. Eine Haftung für Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen. Rückgaberecht (siehe Mängelrügen)

IX. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für alle Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis ist Sundern. Falls im Wege der schriftlichen Sondervereinbarungen oder aus anderen Gründen die vorstehenden Bedingungen in einzelnen Punkten abgeändert werden oder unwirksam sind, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hierdurch nicht berührt.

 
 
 
     [startseite]   [über uns]   [service]   [events]   [handel]   [shop]   [qualität+pflege]   [impressum]
Rolf Betzinger, Zum Hafen 9, 59846 Sundern, Tel.02933-79574, Mobil 0171-6864341, Fax.02933-789950